OLIVER ZIMMER (Regie):

Studium der Theaterwissenschaft in München; Regieassistenzen am Münchner Volkstheater und div. freien Theatern. Seit 2003 freier Regisseur an unterschiedlichen Bühnen. Inszenierungen von LaBute, Reza, Zeh u.v.m. (www.theatermacher.de) 

Regie am TEAMTHEATER: 9 1/2 NÄCHTE, VENEDIG IM SCHNEE, SPIELTRIEB, FASTEN SEAT BELTS, MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG, FREAK DINNER, ILLUSIONEN EINER EHE, DOIG