HANS PETER BODEN (Lichtgestaltung):
geb. in Neuwied; Beleuchtermeister und Assistent von Max Keller an den Münchner Kammerspielen.

Lichtgestaltung am TEAMTHEATER: 
DER TROPISCHE BAUM, AFFAIRE RUE DE LOURCINE, MADEMOISELLE MARIE, KASSANDRA,DIE MARQUISE VON ARCIS, EMMY GÖRING AN DER SEITE IHRES MANNES, GERTRUDES VERMÄCHTNIS, DAS KURZE LEBEN DER SCHNEEWOLKEN, SANDHOCHZEIT, ZWILLINGSBRUT, SUGAR DOLLIES, DIE NACHT DER TRIBADEN, DER LIEBHABER, WIRKLICH SCHADE UM FRED, DIE KASSETTE, KÖNIG ÖDIPUS, EIN FEST FÜR BORIS, DER REIGEN, PHILOKTET, BUNGEE JUMPING, MINNA VON BARNHELM, ROSMERSHOLM, KOPENHAGEN, BLUT, BANDSCHEIBENVORFALL, EFFI BRIEST, 9 1/2 NÄCHTE, NATHANS DACKEL, SCHLOSS GRIPSHOLM, UNERHÖRT INTIM, DIE MARQUISE VON O..., KOLOSTRUM, DIE GESAMMELTEN ... WERKE VON SAMUEL BECKETT, MICHAEL KOHLHAAS, GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN, VENEDIG IM SCHNEE, SPIELTRIEB, FASTEN SEAT BELTS

www.hans-peter-boden.de