CORINNA D’ ANGELO:
Geboren 1964 in Italien. Freischaffende Choreographin und Regisseurin, Dozentin für zeitgenössischen Tanz, Drama- und Theatertherapeutin.
Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Accademia Nazionale di Danza in Rom. Es folgten Weiterbildungsjahre in Florenz und Paris. Nach einer sechzehnjährigen Laufbahn als Tänzerin und Darstellerin begann sie ihre Tätigkeit als Choreographin und Regisseurin.

Wichtigste Stationen: Nationaltheater Mannheim, Landestheater Salzburg, Tanztheater aus der Zeche Bochum, Komische Oper Berlin, Theater der Stadt Heidelberg.
Gastengagements: steirischer herbst Graz, Ruhr Triennale Bochum sowie am Theaterhaus und Studio Theater Stuttgart. 

Regie am Teamtheater: EURYDIKE